Tag 9: Wettkampf erster Tag

Der erste Tag fing mit einem perfekten Lauf an, wurde dann aber mit zwei weniger tollen Läufen ein wenig schlechter… In beiden schlechten Läufen traten zwei vorher so noch nie passierte Fehler auf. Jedes mal hat der Roboter an bestimmten Stellen eine Fliese in der Karte nicht eingezeichnet bzw sich nicht weiter bewegt. Den Fehler haben wir mittlerweile behoben. Im Wesentlichen lag es daran, dass die Entfernungssensoren nicht brauchbare und falsche Werte zurückgeben, wenn sie auf die warmen Opfer gerichtet sind. Wir haben nun eine kleine Bewertungsfunktion geschrieben, sodass für das Ausrichten nach vorne definitiv einer der drei Sensoren genutzt wird, der nicht auf ein Opfer zeigt, also zuverlässige Werte liefert. Durch dieses fehlerhafte Ausrichten wurde die Stelle des Programms beeinflusst, die dafür zuständig ist, in die nächste Fliese zu springen, sodass das nicht passierte, obwohl der Roboter sich bewegt hat.
Wir sind nun zuversichtlich, dass die Wertungsläufe morgen besser laufen werden.